Veröffentlicht in In eigener Sache

Erfolgreiche Teilnahme an der Aktion HEISS AUF LESEN@

Kreativpreis geht an Anahita Zare aus Heiningen

Wir freuen uns, dass Anahita Zare den begehrten Hauptpreis in der Kategorie „Kreativpreis“ der Aktion HEISS AUF LESEN@ gewonnen hat. Die diesjährige Aufgabe forderte die Teilnehmer*innen dazu auf, eine Geschichte mit dem Thema „Wie könnte ein Tag im Leben der Biene Yuki in deiner Nachbarschaft aussehen?“ zu verfassen.

Anahita Zare, die erst seit etwas über 3 Jahren in Deutschland lebt, beeindruckte die Jury mit ihrer kreativen und schön gestalteten Geschichte über den verrückten Tag der Biene Yuki mit ihren Freund*innen. Die Übergabe der Preise fand am Mittwoch, den 29. November 2023, statt, und Herr Bürgermeister Aufrecht persönlich überreichte Anahita Zare den wohlverdienten Hauptpreis. Die glückliche Gewinnerin erhielt eine Medaille, ein Glas Honig, welches von den Bienen beim Regierungspräsidium Stuttgart produziert wurde, einen Büchergutschein und leckere Fair-Trade-Süßigkeiten.

Nicht nur Anahita Zare, sondern auch die Bücherei kann sich über einen Erfolg freuen. Als Anerkennung für den Gewinn erhielt die Bücherei einen Pokal, der in der Einrichtung präsentiert wird.

Es ist besonders erwähnenswert, dass Heiningen bereits im Jahr 2020 den Kreativpreis bei der Aktion HEISS AUF LESEN@ gewonnen hat. Dieses Jahr markiert somit bereits das zweite Mal, dass Teilnehmerinnen aus der örtlichen Bücherei mit ihren kreativen Beiträgen die Jury überzeugen konnten.

Die Gemeinde Heiningen und die Bücherei gratulieren Anahita Zare zu diesem herausragenden Erfolg. Die Aktion HEISS AUF LESEN@ trägt dazu bei, die Freude am Lesen und Schreiben zu fördern. Wir sind stolz auf unsere talentierten Kids und freuen uns bereits auf weitere kreative Beiträge in den kommenden Jahren.

Veröffentlicht in In eigener Sache, Veranstaltungen, VHS

Code Week

Vom 07. – 22. Oktober 2023 findet die Codeweek statt. Auch wir bieten 3 Veranstaltungen zu dieser Gelegenheit in Kooperation mit der VHS an:

Für alle 3 Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich, die möglichst 1 Woche vorher erfolgen sollte – spätestens am Montag vor der Veranstaltung, da ansonsten die Möglichkeit besteht, dass die Veranstaltung abgesagt werden muss.

Veröffentlicht in In eigener Sache

HAL© Abschlussveranstaltung

Am 25.10.2023 ging unsere diesjähriges HEISS-AUF-LESEN© mit der Abschlussveranstaltung zu Ende. Teilgenommen hatten 19 Kinder, die105 Bücher in der Zeit von Mitte Juli bis Mitte September gelesen und davon erzählt hatten. Dieses Jahr hatten wir auch wieder ein Mädchen, die an der Kreativaufgabe teilnahm und die Geschichte von der Biene Yuki, ihren Freund*innen und deren abenteuerlicher Schatzsuche erzählte.

Auf der Veranstaltung am Montag wurde die Geschichte vorgelesen, danach durften sich die Teilnehmerinnen an einem Actionbound-Quiz mit den Tablets der Bücherei versuchen. Alle, auch die jüngsten, schafften es in der vorgegebenen Zeit und danach konnten wir zur Urkundenübergabe und Preisverleihung schreiten.

Neben 4 Karten für Tripsdrill, Büchergutscheinen und anderen Gewinnen gab es 3 gespendete Gutscheine vom Staren Kebab. Außerdem erhielten alle einen von der Bäckerei Kauderer gespendeten Brezelgutschein.
Wir gratulieren allen, die teilgenommen haben und hoffen, es hat viel Spaß gemacht!

Veröffentlicht in In eigener Sache, Veranstaltungen

Bücherflohmarkt

Wir haben verlängert! Der Bücherflohmarkt ist bis zum 24.08.2023 geöffnet!

Unser Bücherflohmarkt ist eröffnet! Vom 03.08. – 17.08.2023 können Sie zu den Büchereiöffnungszeiten ausgesonderte Romane, Sachbücher, Zeitschriften, Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher gegen eine Spende erwerben.

Unsere Öffnungszeiten im August sind Mittwoch von 14:00 – 16:00 Uhr, Donnerstag von 15:00 – 19:00 Uhr.

Update: Es ist noch genügend übrig und mittlerweile haben wir noch einige DVDs dazugestellt…

Veröffentlicht in In eigener Sache, Kinder und Jugendliche, Veranstaltungen

HEISS AUF LESEN© 2023

Was ist das?

  • HEISS AUF LESEN© findet dieses Jahr vom 18. Juli – 14. September 2023 statt. Die Abschlussparty ist für den 25. September, 17:00 Uhr geplant.
  • Wir stellen exklusiv Bücher für die Teilnehmenden bereit. Wer die Bücher ebenfalls gerne lesen möchte, aber nicht teilnimmt, muss warten, bis die Aktion zu Ende ist.
  • Ihr bekommt ein Logbuch in das Ihr eintragt, was Ihr gelesen habt, und wie es Euch gefallen hat.
  • Außerdem erzählt Ihr bei der Rückgabe des Buches den Lesepaten ein bisschen – worum geht es darin, was hat Euch gefallen oder nicht gefallen.
  • Für jedes gelesene Buch bekommt Ihr entweder einen Losabschnitt oder – wenn Ihr bereits 5 Losabschnitte habt – einen Stempel ins Logbuch.
  • Abfragezeiten mit den Lesepatinnen sind Dienstag und Donnerstags von 15:30 – 18:00 Uhr; wer außerhalb dieser Zeiten kommt, muss warten, ob das Büchereipersonal Zeit hat. Die Bücherei hat in den Sommerferien jeden Mittwoch und Donnerstag geöffnet.
  • Am Ende der Aktion bekommt Ihr eine Urkunde und es werden Preise verlost – dieses Jahr kann wieder eine Familie vier Karten für Trippsdrill gewinnen!
  • Als besonderes „Schmankerl“ erlassen wir allen Jugendlichen über 12 Jahre, die sich neu in der Gemeindebücherei für HEISS AUF LESEN© anmelden, die Jahresgebühr. Damit ist die Aktion kostenlos!
  • Das Anmeldeformular für alle, die noch keines bekommen haben:

HAL_Anmeldekarte ausfüllbarHerunterladen

Kreativaufgabe

  • Du kannst – zusätzlich zum Lesen oder statt des Lesens – auch eine Kreativaufgabe machen.
  • Hole Dir dafür eine separate Anmeldung in der Bücherei ab.
  • Aufgabe ist:
    • Überlege dir zu folgendem Satz eine Geschichte: „Wie könnte ein Tag im Leben der Biene Yuki in deiner Nachbarschaft aussehen?“
    • Gestalte die Geschichte in einem Buch oder Comic oder erstelle eine digitale, interaktive Geschichte mit der kostenlosen Software Twine.
    • Das kannst Du alleine oder im Team (bis zu 4 Personen) machen.
  • Gib Dein Werk in der Bücherei ab. Wir stellen es dann für einige Zeit aus.
  • Du erhältst 3 Losabschnitte für die Analogaufgabe.
  • Die gelungensten Beiträge des Regierungsbezirks Stuttgart werden prämiert. Für die Auswahl senden wir einen Beitrag an die Fachstelle Stuttgart. Die Bibliothek, aus der der Gewinner-Beitrag kommt, erhält stellvertretend einen Pokal, die Preisträgerinnen und Preisträger selbst erhalten eine HEISS AUF LESEN©-Medaille.

HAL© für Erwachsene: Blind-Date mit einem Buch

Wir verpacken ein paar Bücher für diese Aktion, so dass weder das Cover noch der Text zu sehen sind. Damit die Überraschung nicht ganz so groß ist, beschreiben wir das eingepackte Buch ein wenig: Der erste Satz des Buches und der Interessenkreis /das Genre wird genannt werden. Bei der Rückgabe des Buches können Sie eine Bewertungskarte ausfüllen, auf die wir besonders neugierig sind.

Die Videogrußbotschaft zum Start der Aktion mit der Schirmfrau der Aktion Regierungspräsidentin Bay.

Veröffentlicht in In eigener Sache

Hörbücher für Erwachsene

Wir haben die Hörbücher für Erwachsene aufgrund mangelnder Nachfrage ausgesondert.
Sie lassen sich trotzdem gerne vorlesen? In der Onleihe gibt es ein großes Angebot zum Herunterladen.

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeikommen und den Hörbüchern eine neue Heimat geben. Ebenso freuen wir uns über eine Spende pro Hörbuch (als Anhaltspunkt: ab 0,50 € pro Hörbuch)