Aktuell + Interessant

Veröffentlicht in Veranstaltungen

VHS-Vortrag: Das 1 x 1 der Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen

Die Zinsen für Anleger befinden sich im Keller. Wer ausschließlich in Tages- und Festgeld investiert, kann damit kaum noch sein Geld vermehren. Höchste Zeit also, sich mit alternativen Anlagemöglichkeiten zu beschäftigen.
Folgende Themen und Fragen werden behandelt:

  • Sparverhalten der Deutschen
  • Möglichkeiten der Geldanlage
  • Mit Aktien, Anleihen und Investmentfonds zur erfolgreichen Anlagestrategie
  • Welche Risiken gilt es, bei der Geldanlage zu beachten?
  • Vermögen erhalten und aufbauen
    Der Niedersächsische Anlegerclub (NDAC) ist einer der größten Anlegergemeinschaften Norddeutschlands und vermittelt seit mehr als 20 Jahren Wissen rund um das Thema Geldanlage. Ziel des NDAC ist es, die Bevölkerung in Sachen Geldanlage zu bilden.
    Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der gültigen Coronaregelungen statt.
    2121036605 10,00 Euro . Abendkasse: 12,00 Euro
    Freitag, 21.01.2022, 18:00 – 20:15 Uhr
    Ernst-Weichel-Schule, Aula, Bezgenrieter Straße 11, Heiningen

Bitte beachten: Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der gültigen Coronaregelungen (2G+)

Anmeldung unter info@buecherei-heiningen.de, 07161 920 774, https://vhsraumbadbollvoralb.de

Veröffentlicht in Covid-19, In eigener Sache

Neue Regelungen: 2G-Plus in Büchereien

Ab sofort gilt 2G-Plus in Büchereien: Sie müssen genesen oder geimpft sein _und_ einen Test vorweisen, um die Bücherei nutzen zu können.

Ausnahme: Wer geboostert ist (3. Impfung) oder wessen Vollimmunisierung nicht länger als 3 Monate zurück liegt, ist von der Testpflicht bei 2G-Plus befreit. Dasselbe gilt für Genesene, deren Infektion nachweislich maximal 3 Monate zurückliegt (Nukleinsäurenachweis/PCR-Test).

Wir müssen Ihren Impf-/Genesenen-/Teststatus kontrollieren! Bitte vergessen Sie Ihren (maschinenlesbaren) Nachweis und ein amtliches Ausweisdokument nicht.

Nur-Rückgabe und nur-Abholung (Reservierungen) von Medien weiterhin ohne Einschränkung möglich.

Masken: FFP2 oder vergleichbare (beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken).

Veröffentlicht in Allgemein, Medienkompetenz

Lern-App „Starthilfe – digital dabei“


Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) hat eine App entwickelt, mit deren Hilfe der Umgang mit einem Smartphone oder Tablet geübt werden kann.

Sie richtet sich an alle

  • die vorher noch kein Smartphone und Tablet in der Hand gehalten haben,
  • die sich bei der Bedienung ihres Smartphones und Tablets noch nicht ganz sicher fühlen und noch ein bisschen üben wollen,
  • die das Gerät und einige wichtige Anwendungen besser verstehen wollen,
  • die ihr Gerät Schritt für Schritt kennenlernen wollen, um dann mit sicherem Gefühl weiter die digitale Welt entdecken zu können.

Die App ist für Smartphones und Tablets ausgerichtet.

Link zur Download-Möglichkeit im App Store und Anleitung zur Installation der App im App Store

Link zur Download-Möglichkeit im Google Play Store und Anleitung zur Installation der App im Google Play Store

Weitere Informationen und Anleitungen finden Sie auf der Seite der LFK.

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Absage: Käpten Knitterbart

Das Kindertheater Käpten Knitterbart, das am 03.12.2021 geplant war, ist aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Die Karten können zurückgegeben werden, dann erhalten Sie Ihr Geld zurück. Ein Ersatztermin ist noch nicht geplant.

Veröffentlicht in Covid-19, In eigener Sache

Alarmstufe 2

Die Regelungen für die Büchereien bleiben im großen und ganzen gleich wie in der bisherigen Alarmstufe. Wichtig ist, dass Impfnachweise „in digital auslesbarer Form vorzulegen“ sind –> wir brauchen also einen Nachweis mit QR-Code. Sollten Sie kein geeignetes Smartphone besitzen können Ihnen die Apotheken eine Karte mit QR-Code ausstellen.

Außerdem müssen Sie zusätzlich „ein amtliches Ausweisdokument im Original“ zur Kontrolle vorlegen.

Veröffentlicht in In eigener Sache

Wir haben umgeräumt…

Da wir schon seit längerem wieder Sitzplätze (und Kaffee) anbieten möchten, haben wir in den Herbstferien die Bücherei wieder umgeräumt. Kaffee werden wir zwar während der Warnstufe weiterhin nicht anbieten, aber Sie können sich zumindest setzen und etwas schmökern.
Um Platz für Tische, Sessel und Stühle bieten zu können, mussten wir aber leider die Regale wieder hin- und herverschieben. Unsere Sachbücher sind jetzt gleich am Anfang der Bücherei, die DVDs und Hörbücher hat es in den hinteren Bereich verschlagen. Auch können Sie wieder an unserem PC nach Medien recherchieren, und die Kleinsten haben wieder Platz in unserer Bilderbuchecke.

Veröffentlicht in Covid-19, In eigener Sache

Alarmstufe ab dem 17.11.2021

Sie sind geimpft, genesen? Bitte zeigen Sie uns die jeweilige Bescheinigung und Sie können die Bücherei – mit Maske – nutzen wie bisher.

(Noch) keine Impfung, kein Test? Sie können uns kurz besuchen, um Medien abzuholen und zurückzugeben. Deshalb haben wir die Reservierungen auch wieder freigeschaltet: Wenn Sie bis zum Öffnungstag 12:00 Uhr Medien auswählen,
legen wir diese für Sie bereit und Sie können sie am selben Tag abholen. Wir legen sie nicht für eine längere Zeit zurück! Bitte Maske nicht vergessen!